Stress & Rescue

Viele Teilnehmer bezeichnen den Kurs als den wichtigsten und besten nach dem OWD. Allerdings auch als einen der anstrengendsten.

Du lernst Probleme unter Wasser zu erkennen, zu vermeiden und zu lösen, erlangst mehr Selbstvertrauen und wirst zu einem besseren Tauchpartner.

Weitere Infos:

Anzahl der Tauchgänge: 4

Theorieausbildung:

  • Ausschalten von Risikosituationen
  • Erkennen und beurteilen von Stress und Unfallsituationen
  • Rettungs,- Berge- und Transporttechniken
  • Erste Hilfe
  • Rettungsmaterial und Signalmaterial
  • Rettungskette

Praktische Ausbildung:

  • Taucher in Panik
  • Hilfeleisten an der Wasseroberfläche sowie Unterwasser
  • Retten aus der Tiefe
  • Retten von Land und vom Boot
  • AED
  • Rettungskette

Besonderheiten:

Diesen Kurs bieten wir in Kombination mit dem Medical Assistant und falls gewünscht auch mit dem Oxygen Provider von Aquamed an.
Alternativ ist auch eine Kombination mit dem Heartsaver von der American Heart Association möglich.

  • Mindestalter: 14 Jahre
  • Brevetierungsstufe: OWD
  • Tauchtauglichkeitsuntersuchung oder Erklärung zum Gesundheitszustand
Alle Kurse gibt es...
...auch als Gutschein!